Albrecht Bruck Albrecht 1874 Lauban -1964 Berlin

Künstler
Künstler A - H
Künstler I bis P
Künstler Q bis S
Künstler T - Z
Monogrammisten
Unleserlich
Unleserliche Künstler
Unsigniert
weitere Künstler 1
weitere Künstler 2

Albrecht Bruck Albrecht 1874 Lauban -1964 Berlin
4.1.1874 Albrecht Bruck wird in Lauban in Schlesien geboren
Albrecht Bruck wurde ein bekannter Maler und Graphiker
Albrecht Bruck lernte bei Hans Meyer an der Berliner Akademie und bei Eugen Bracht an der Dresdner Akademie
Bekannt wurde Albrecht Bruck durch seine Landschaftsradierungen nach eigenen oder fremden Vorlagen. Nach Corot oder nach Th. Herbst.
Bekannte Radierungen sind z.B. Marienburg für Paul Sonntag, Berlin, Stumme Wacht und Sommermittag für Stiefbold & Co., Berlin und Hamburger Radierungen für Galerie Commeter in Hamburg
Albrecht Bruck war auch tätig in Hamburg- Blankenese und Dresden.
Literatur: Vollmer, Dressler
1964 stirbt Albrecht Bruck in Berlin- Lankwitz

Albrecht Bruck Nürnberg Hallertor 20536x
Alfred Bruck 20533
Albrecht Bruck 20535x

sehr schöne originale Radierung von Alfred Bruck, in guten Zustand
Nürnberg Hallertor mit Widmung
Abmessung des Blattes: 38 x 50 cm
Plattenmass: 28.5 x 20 cm
Originalrahmen, welcher minimal zu restaurieren ist um 1950 erhalten
Preis: 55 Euro

Albrecht Bruck Breslau Rathhaus 6791x
Albrecht Bruck Breslau Rathhaus 6789x

sehr schöne originale kolorierte Radierung von Alfred Bruck
Zustand siehe Abbildung
Breslau Rathaus
Abmessung des Blattes: 30 x 40cm
Plattenmass: 20 x 27cm
Preis ohne Rahmen: 37 Euro

Bruck Albrecht Wartburg 6x
Bruck Albrecht Wartburg 0x
Bruck Albrecht Wartburg 30x

sehr schöne originale Radierung von Alfred Bruck, in guten Zustand
Wartburghof
Abmessung des Rahmens : 36 x 45,5 cm
Plattenmass: 27 x 20 cm
phantastischer Originalrahmen um 1920,
Preis: 75 Euro