Hans Rudolf Hentschel 1869 Cölln b. Meissen - 1951 Meissen

Künstler
Künstler A - H
Künstler I bis P
Künstler Q bis S
Künstler T - Z
Monogrammisten
Unleserlich
Unleserliche Künstler
Unsigniert
weitere Künstler 1
weitere Künstler 2

Hans Rudolf Hentschel
21.10.1869 wurde Rudolf Hentschel in Cölln b. Meissen geboren
Lehre an der Fachschule für Porzellanmanufaktur in Meissen
1889 - 1991 Akademie in München unter Gysis
1892- 1893 Akademie in München unter Löfftz und Höcker
1894 Akademie Julian in Paris
1895 in Etaples
Hans Rudolf Hentschel wurde Lehrer an der Porzellanmanufaktur in Meissen Ausstellungen:

Berlin Gr. Kunstausstellung 1896, 1907, Chemnitz, 4. Gtaph. Ausstellung des Deutschen Künstlerbundes 1912,; Dresden, Große Kunstausstellung 1901, 1904,1912; Kunstgenossenschaft, 1917; Hannover 1912; München Glaspalast 1908, 1912

1951 starb Rudolf Hentschel in Meissen

Literatur: artprice, Thieme Becker, Vollmer, wikipedia

Hentschel Hans Rudolf  5x
Hentschel Hans Rudolf  1x
Hentschel Hans Rudolf  8x

Aussergewöhnliche Radierung von Hans Rudolf Hentschel
Titel: Aufwärts
Abmessung im originalem Rahmen:
Plattenmaß:
Preis: 110 Euro
T.W.