Edmund Harburger 4.4.1846 Eichstätt - 5.11.1906 München

Künstler
Künstler A - H
Künstler I bis P
Künstler Q bis S
Künstler T - Z
Monogrammisten
Unleserlich
Unleserliche Künstler
Unsigniert
weitere Künstler 1
weitere Künstler 2

Edmund Harburger wurde am 4.4.1846 in Eichstätt geboren
Literatur:
Nagel 330, icollector, Davenport 87, Bruckmann(Signatur und Abbildung), Thieme Becker, Schweers

E. Harburger wuchs in Mainz auf, wo er von 1861 bis 1866 in einem Baugeschäft war und sich nebenbei mit Malerei beschäftigte. 1866 ging er nach München und bezog dort die Technische Hochschule. Seine künstlerische Ausbildung erhielt erauf der Münchner Akademie bei Wilhelm von Lindenschmit d. J. und in Nürnberg bei Karl Raupp. Seit 1870 wurde E. Harburger Mitarbeiter der “Fliegenden Blätter "”, wozu er durch seine humoristische und satirische Begabung besonders geeignet war. Daneben studierte er die holländische Genremalerei des 17. Jahrhunderts. 1871 hielt sich der Künstler längere Zeit in Tirol auf, wo er eine Vielzahl von Interieurs malte. Seine langjährige Mitarbeit in den “Fiegenden Blättern” und seine humoristisch aufgefassten Genrebilder mit Münchner Volkstypen, Zechbrüdern und Wirtsleuten machten ihn in weiten Kreisen bekannt. E. Harburger zeigt in seiner Kunst ein breites Spektrum. Neben satirischer Graphik und Malerei malte er zahlreiche Interieurstudien. Diese waren bei den Gründerzeitmalern als Gegensatz zu ihrer offiziellen Malerei sehr beliebt.(Quelle: Bruckmann)
Große Berliner Kunstausstellung 1905: Nr. 368 “ Ein Göttertrunk”
Edmund Harburger starb am 5.11.1906 in München

Edmund Harburger Edmund Harburger

Original Bleistift bzw. Kohlezeichnung von Edmund Harburger, Maler und Illustrator, 1849 Eichstätt - - 1906 München.
Vermutlich Vorlage für eine Abbildung in den “Fiegenden Blättern”
Abmessung des Blattes:
Preis: 125 Euro

Edmund Harburger 264x

Original Bleistift bzw. Kohlezeichnung von Edmund Harburger, Maler und Illustrator.
Vermutlich Vorlage für eine Abbildung in den “Fiegenden Blättern”
Abmessung des Bildmasses: 29 x 29,5 cm
Im Passepartout und hinter Folie
sehr guter Zustand:
Preis: 95 Euro