Karl (Adam) Heinisch Karl 1847 Neustadt/Oberschlesien - 1923 München

Künstler
Künstler A - H
Künstler I bis P
Künstler Q bis S
Künstler T - Z
Monogrammisten
Unleserlich
Unleserliche Künstler
Unsigniert
weitere Künstler 1
weitere Künstler 2
Karl Carl Heinisch Gemälde

Öl auf Leinwand, auf Leinwand rentoilliert
Typisches hochwertiges Werk von Karl Heinisch
Bildmaß: 38x50 cm
links unten monogrammiert
Literatur:
icollector , artprice, davenport, Bruckmann, Thieme Becker, Schweers, Dressler, Müller- Singer, Busse

Preis: 1.200 Euro

Abbildung zum Vergrößern bitte anklicken

Heinisch, Karl Adam, 1847 Neustadt/ Oberschlesien - 1923 München
Der Künstler hatte 1870 seinen festen Wohnsitz in München. Auf der Münchner Jahresausstellung von 1879- 1913 auf der Münchner Jahresausstellung fast alljährlich mit Motiven aus Oberbayern und Bodensee vertreten. Die Kunsthütte zu Chemnitz (handschr. Katalog 1915) besitzt sein Ölbild “ Aus dem Zillertal”. Zeichnungen in der Maillinger- Sammlung des Münchner Stadtmuseums (Quelle: Thieme Becker)

Bilder im Museum in Biberach an der R.