Hermann Gradl Hermann 1883 Marktheidenfeld - 1964

Künstler
Künstler A - H
Künstler I bis P
Künstler Q bis S
Künstler T - Z
Monogrammisten
Unleserlich
Unleserliche Künstler
Unsigniert
weitere Künstler 1
weitere Künstler 2

Hermann Gradl
15.2.1883 wurde Hermann Gradl in Marktheidenfeld geboren
Hermann Gradl war von 1939 bis 1945 Direktor der Königlichen Kunstgewerbeschule in Nürnberg
Große Deutsche Kunstaustellung in München 1939
15.2.1964 wurde Hermann Gradl in Nürnberg gestorben
Literatur: artprice, Wikipedia

Hermann Gradl 10437x

originale Radierung von Hermann Gradl
Kanalpferd
Abmessung mit Rahmen:
Plattenmass:
Preis: 85 Euro