Wilhelm Nagel 1866 Mannheim - 1945 Baden Baden tätig in Karlruhe

Künstler
Künstler A - H
Künstler I bis P
Künstler Q bis S
Künstler T - Z
Monogrammisten
Unleserlich
Unleserliche Künstler
Unsigniert
weitere Künstler 1
weitere Künstler 2

Wilhelm Nagel, ein badischer Maler, geb. 1866 in Mannheim, Schüler von F. Keller an der Karlsruher Akademie. Tätig in Karlsruhe. Gestorben 1945 in Baden- Baden. Seine Bilder sind in zahlreichen Galerien und Museen vertreten. (Kunsthallen Karlsruhe u. Mannheim (Quelle Thieme Becker)
Literatur: Thieme Becker, Dressler, Gorenflo, Davenport, artspiegel 2000,
Große Berliner Kunstausstellung 1905: Nr. 813 “Neujahrsnacht”, 814 “Grauer Wintertag, 815 “Quelle im Winter”
Große Berliner Kunstausstellung 1911
Saal 4d Bild 192 “An der Jagst” und 196 “Kühe am Bach”, Saal 11 Bild 947 “Spiegelnde Wolken” (im Ausstellungskatalog abgebildet)

Nagel1

Öl auf Leinwand.
Alter um 1910- 1920.
Künstlerrahmen ca. 20 bis 30 Jahre jünger
mit Rahmen: 91x68 cm.
Rückseitig alter Aufkleber
Für Details, siehe Link auf Abbildung
Preis: 850 Euro