Prof. Jürgen Störr Jürgen 1954 Fritzlar

Künstler
Künstler A - H
Künstler I bis P
Künstler Q bis S
Künstler T - Z
Monogrammisten
Unleserlich
Unleserliche Künstler
Unsigniert
weitere Künstler 1
weitere Künstler 2

Prof. Jürgen Störr Jürgen
Jürgen Störr wurde 1954 in Fritzlar geboren.
Von 1968 - 1971 absolvierte er eine Lehre als Grafischer Zeichner in Hagen
1971 war Jürgen Störr der jüngste teilnehmende Künstler einer Ausstellung im Osthausmuseum
Jürgen Störr beginnt das Studium der Freien Grafik an der Universität Wuppertal
1974 wechselt Jürgen Störr zur Fachhochschule Dortmund
1977 wird Jürgen Störr zum Meisterschüler an der Hochschule der Bildenden Künste in Berlin ernannt
1991 Ernennung zum Universitätsprofessor der Uni Wuppertal
2002 ungenehmigte Aktion auf der Dokumenta in Kassel

Jürgen Störr 2906X
Jürgen Störr 2905a
Prof. Jürgen Störr 904X

Original Litho in schwarz weis von Jürgen Störr. datiert mit (19)79
Abmessung: 27,5 x 38 cm
Bildmass: 16,5 x 23 cm
Rückseitig kurzer Lebenslauf und Bildtitel:
“ Die letzte Taube”
Eine Taube als Friedenssymbol fliegt vor einem geschlossenen, für den Menschen undurchsichtigen Fenster, ins ungewisse Dunkel
Preis: 27 Euro