Wilhelm Runze Wilhelm 1887 Frankfurt Main - 1972 Frankfurt

Künstler
Künstler A - H
Künstler I bis P
Künstler Q bis S
Künstler T - Z
Monogrammisten
Unleserlich
Unleserliche Künstler
Unsigniert
weitere Künstler 1
weitere Künstler 2

Wilhelm Runze Wilhelm 1887 Frankfurt Main - 1972 Frankfurt

Wilhelm Runze wurde am 4.6.1887 in Frankfurt am Main geboren
Wilhelm Runze war Schüler bei W.A. Beer und O. Seitz
Wilhelm Runze besuchte die Akademie Colarossi in Paris

Gemälde in der Städtischen Galerie Frankfurt und in der Staatsgalerie München
Wilhelm Runze malte 2 Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt. Beide Gemälde sind in der sogenannten Wandelhalle, eine Vorhalle zum Magistratssitzungssaal ausgestellt
Wilhelm Runze starb 1972
Literatur: artprice, Vollmer, Dressler, Westermanns Monatshefte 1927/1928
2 Aquarelle als Gegenstücke von Wilhelm Runze
Beide datiert mit 1915
Abmessung Im Rahmen: 35 x 26 cm. Bildmass: 17 x 12 cm
Preis: je 85 Euro. Beide gemeinsam: 150 Euro

Wilhelm Runze 5158X
Wilhelm Runze 5159X
Wilhelm Runze 5160a Wilhelm Runze 5163a
Wilhelm Runze 5161X