Constantin Stoiloff alias Adolf Baumgartner 1850 Linz - 1924 Wien zugeschrieben

Künstler
Künstler A - H
Künstler I bis P
Künstler Q bis S
Künstler T - Z
Monogrammisten
Unleserlich
Unleserliche Künstler
Unsigniert
weitere Künstler 1
weitere Künstler 2

Das Gemälde ist Unsigniert und von mir an Stoiloff Constantin alias Adolf Baumgartner zugeschrieben.
Abmessung mit Rahmen: 1,03 x 75 cm
Bildmaß: 79 x 52 cm
in sehr schönen gut erhaltenen Orginalrahmen
Das Gemälde ist wie folgt betitelt:
De Guliami e. a la Casa
Die Schreibweise ähnelt sehr stark der Signatur von A. Baumgartner.
Baumgartner- Stoiloff schuf Stilleben, Landschaften und Genrebilder , bekannt wurden u.a. dramatische -naturalistische Reiterbilder (z.B. von Wöfen gejagt, Goldtransport in Sibirien, sowie zahlreich Gemälde mit Kosaken als Motive)
Literatur: Busse, Saur, Bibliographie ÖKL II von 1976, Fuchs (Maler 19.Jh.) Erg. Band I von 1978, Pfisterer
Preis: 1650 Euro