Jozef Tilleux Jozef 1896 - 1978

Künstler
Künstler A - H
Künstler I bis P
Künstler Q bis S
Künstler T - Z
Monogrammisten
Unleserlich
Unleserliche Künstler
Unsigniert
weitere Künstler 1
weitere Künstler 2

Jozef Tilleux Jozef 1896 - 1978

Jozef Tilleux auch genannt Tilleux, Joseph Martin wurde 1896 in Antwerpen geboren
Tilleux war Maler von Landschaften, Stadtansichten, Strassenszenen und Stilleben.
Jozef Tilleux war Schüler der Akademie in Antwerpen und der NHISKA Schule in Brüssel bis 1921.
Jozef Tilleux studierte bei Isidore Opsomer (1878-1967), Frans Courtens ( 1854-1913) und Frans Hens.( 1857-1928)
Jozef Tilleux wird in seiner Malweise sehr von Frans Hens beeinflusst.
Tilleux ließ sich mit seinen Freunden Félix Timmermans (1886-1947) und Isidore Opsomer in Lierre nieder.
Jozef Tilleux macht erste Ausstellung sind Motive aus der Umgebung von Lierre.
Dabei erobert sich Tilleux einen wichtigen Platz als Maler in diesem Qeuvre.
Jozef Tilleux unternimmt Studienreisen nach Spanien, Italien, Deutschland, Belgien und Holland.
J. Tilleux gab 1950 eine umfassende hommage auf seinen Freund F. Timmermann heraus.
Tilleux arbeitete von Anfang an im Stil des Expressionismus.

Jozef Tilleux stirbt 1978 in Antwerpen

Literatur: artprice, Benezit, davenport
Abmessung: 75 x 65 cm und im restauriertem Originalrahmen: 88 x 78 cm
Preis: 450 Euro

Tilleux Josef 5549x
Tilleux Josef 5553x
Tilleux Josef 5551x
Tilleux Josef 5556x
Tilleux Josef 5558x
Tilleux Josef 5560x

sehr atmosphärische Darstellung einer Landschaft und der Reparatur an einer Windmühle.
Eindrucksvolles Lichtspiel
Rückseitig: Datierung 1933
wahrscheinlich Ortsbezeichnung und weitere für mich unleserliche Vermerke
Leinwand teilweise wellig