Karel VIK Karel 1883 Hooice - 1964 Turnov

Künstler
Künstler A - H
Künstler I bis P
Künstler Q bis S
Künstler T - Z
Monogrammisten
Unleserlich
Unleserliche Künstler
Unsigniert
weitere Künstler 1
weitere Künstler 2

Karel VIK Karel 1883 Hooice - 1964 Turnov

Karel vik wurde am 4.11.1883 in Hoøice geboren und wurde in Turnov ansässig
Karel Vik studierte 1902 - 1908 bei Professor Rudolf von Ottenfeld an der Akademie der Bildenden Künste in Prag
Karel Vik beteiligte sich an der Gründung der SČCUG Hollar
Nachdem Karel Vik nach Turnov umzog gründete er mit Karl Kinsky die Gruppe Turnov work
Karel Vik ist hauptsächlich für seine bravourös ausgeführten Holzschnitte berühmt
karel VIK gestaltete insgesamt 14 Briefmarken und einen Block Briefmarken
In den Bergen (1917)
Böhmisches Paradies (1917/1926)
In der Tatra (1922)
In späteren Jahren illustrierte Karel Vik viele Bücher
1941 wurde Karel Vik Mitglied der ehemaligen Tschechischen Akademie der Wissenschafte und Künste
1954 ehrte man Karel Vik als verdienten Künstler der CSR.
Karel Vik starb am 8.10 1964 in Turnov
Literatur: artprice, artbohemia.cz, Vollmer, Thieme Becker und viele mehr.
Arbeiten von Karel Vik befinden sich in den sammlingen der nationalgalerie Prag und in der Galerie Horice

Karel Vik Holzschnitt Gebirge 7723x
Karel Vik 7722x

originaler Holzschnott von Karel Vik Holzschnitt von exclusiver Qualität in der Platte signiert und mit (19)22 datiert.
somit vermute ich einen Holzschnitt aus der Folge “ In der Tatra “
Unten rechts in der typischen manier in Bleistift mit VIK signiert
Abmessung mit restaurationsbedürftigen Rahmen: 68 x 80 cm
Plattenmass: 45 x 55 cm
Ein ausserordentlich qualitätvolles Werk
Preis: 95 Euro

Karel ViK Holzschnitt Prag 7729x
Karel Vik Holzschnitt 7727x

Holzschnitt von exclusiver Qualität in der Platte signiert und mit (19)23 datiert.
Der originale Holzschnitt ist minimal stockfleckig (siehe Abbildung) und zeigt Prag aus einer wundervollen Perspektive
Unten rechts in der typischen Manier in Bleistift mit VIK signiert
Abmessung mit restaurationsbedürftigen Rahmen: 76 x 84 cm
Plattenmass: 43 x 54 cm

Ein ausserordentlich qualitätvolles und sammelwürdiges Werk
Preis: 115 Euro